Wir schließen, bis wir wieder öffnen 🙂

Momentan finden bei uns keine Veranstaltungen, Proben oder Kurse statt. Wir informieren euch hier, wenn die Beschränkungen aufgehoben wurden und wir wieder starten. Leider müssen wir auch den Tag der offenen Tür am 25.4. absagen! Wir holen ihn nach, wenn die Zeiten besser sind. Bleibt alle gesund!!

Tag der offenen Tür am 25.4.20

Wolltest du schon immer mal wissen, was sich hinter dem Musiktheater in der Saarlandstraße verbirgt? Komm vorbei und sieh dich um! Von 11 bis 18 Uhr zeigen unsere Gruppen Ausschnitte aus ihren Bühnenprogrammen. Außerdem gibt es Mitsing-Aktionen, leckeren Kaffee vom Coffee-Bike und süße und herzhafte Kuchen. Mit dabei: die Chöre Trallafitti Showchor,  Ladies First,  Manic Monday, Songkonfekt, Easybeats und unser Mitsing-Format für alle „Lala-Feuer“. Außerdem könnt ihr schöne Taschen und Kleinigkeiten von Chorliebe erwerben… oder ihr stöbert im Chorliebe-Outlet nach Schnäppchen. Der Eintritt ist natürlich frei!

Trallafitti erarbeitet ein neues Stück!

Das kann ja was geben! Unter dem Arbeitstitel „Pott-Püree“ erarbeitet der Chor gemeinsam mit der bekannten Dortmunder Schauspielerin und Theaterpädagogin Barbara Müller ein neues Theaterstück. Ein ganz neues Terrain für die kreative Gruppe, die im Moment mit dem Stück „Ein Schiff namens Wanda“ aus der Feder von Klaus Mitschke im Kubus auf der Bühne steht.
Diesmal soll das Stück höchstselbst ausgedacht und erarbeitet werden- natürlich unter fachfraulicher Anleitung von Barbara Müller, die vielen sicherlich noch vom Improvisationstheater Emscherblut bekannt ist.
Für das neue Stück gibt es schon einige unkonkrete Ideen- so könnte es sich um eine skurrile Pott-Revue handeln, also um eine Hommage an das Ruhrgebiet und seine liebenswerten BewohnerInnen. Wir sind gespannt!